Herbstsonata

2 süss-saure Äpfel
Calvados
1 l Apfelsaft
1 l Apfelwein
6 TL schwarzen Tee (z.B. Darjeeling Castleton)
Kandis
Zimt
gem. Nelken
Zitronensaft

Die Äpfel schälen, entkernen, in Würfel schneiden und sofort mit Calvados übergiessen. Den Apfelsaft mit dem Apfelwein zum kochen bringen und den Schwarztee damit überbrühen, 4 Minuten ziehen lassen und abseihen.
Inzwischen die Apfelstücke, Kandis nach Geschmack, den Zimt, die gem. Nelke und etwas Zitronensaft in ein Gefäß geben und das heisse Tee-Apfelsaft-Apfelweingemisch hinzugeben.