Rezepte

  • Tee - Royal

    4 TL schwarzer Tee (z.B. Assam Mangalam)
    1/4 l Wasser
    Kandis
    Saft einer Zitrone
    2 Fl. Sekt
    einige Zitronenscheiben

    Die 4 TL schwarzen Tee mit dem Wasser überbrühen und einen starken Extrakt zubereiten. Mit Kandis nach Geschmack süssen und mit dem Saft der Zitrone abschmecken. Kalt stellen und zum servieren mit dem Sekt auffüllen. Noch einige Zitronenscheiben hinzufügen.

  • Schlehen-Tee-Punsch

    3 Tl. schwarzer Tee (z.B. Ostfriesen)
    0,5 l Wasser
    0,25 l Schlehensaft
    50 g Zucker
    Saft einer halben Orange

    Tee in eine vorgewärmte Kanne geben und mit kochendem Wasser überbrühen, 4 Min. ziehen lassen und abgießen. Den fertigen Tee mit dem Schlehensaft, dem Zucker und dem Orangensaft in einen Topf geben. Bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen und dann in Teegläser füllen.

  • Summertime Drink

    1 EßL. Rotbuschtee (z.B. Lemon)
    1 l Wasser
    Zitronenzucker
    1 Kugel Vanilleeis
    event. einen Schuss Sekt

    Den Rotbuschtee mit dem Wasser überbrühen und 4 Minuten ziehen lassen, danach abseihen. Mit Zitronenzucker je nach Gusto süssen. Den Tee abkühlen lassen.
    In ein hohes Longdrinkglas eine Kugel Vanilleeis geben und den kalten Tee darüber geben.
    Wer es mag, kann noch mit einem Schuss Sekt auffüllen.

  • Herbstsonata

    2 süss-saure Äpfel
    Calvados
    1 l Apfelsaft
    1 l Apfelwein
    6 TL schwarzen Tee (z.B. Darjeeling Castleton)
    Kandis
    Zimt
    gem. Nelken
    Zitronensaft

    Die Äpfel schälen, entkernen, in Würfel schneiden und sofort mit Calvados übergiessen. Den Apfelsaft mit dem Apfelwein zum kochen bringen und den Schwarztee damit überbrühen, 4 Minuten ziehen lassen und abseihen.
    Inzwischen die Apfelstücke, Kandis nach Geschmack, den Zimt, die gem. Nelke und etwas Zitronensaft in ein Gefäß geben und das heisse Tee-Apfelsaft-Apfelweingemisch hinzugeben.

  • Sommerbowle

    70 g Rote Grütze Tee
    1 l Wasser
    3 Eßl weißen Kandis
    rote Gartenfrüchte, z.B. Kirschen, Himbeeren,
    Johannisbeeren u.s.w.
    2 Fl. Mineralwasser oder
    1 Fl. Wasser u. 1 Fl. Kirschsaft
    1 Fl. Sekt

    Den Rote Grütze Tee mit dem Wasser aufbrühen, den weissen Kandis dazugeben und alles 1 Std. ziehen lassen. Den Tee abseihen und die roten Gartenfrüchte kleingeschnitten dazugeben. Mit dem Mineralwasser oder Saft auffüllen. Kurz vor dem Servieren den Sekt hinzufügen.
    TIP : Wer etwas mehr Alkohol möchte, kann die Früchte eine Nacht vorher in Rum ansetzen und am nächsten Tag in die Bowle geben.

  • Friesenpunsch

    4 Tl. Ceylontee (z.B. Ratnapura)
    500 ml Wasser
    75 g weisser Kandis
    75 ml roter Johannisbeersaft
    75 ml Rotwein
    2 Zimtstangen
    1 Karambola (Sternenfrucht)

    Den Tee mit kochendem Wasser überbrühen, 3 Min. ziehen lassen und abgießen. Kandis, Johannisbeersaft, Rotwein und Zimtstangen erwärmen. Den Tee in die Saft-Wein Mischung geben. Die Zimtstangen entfernen, den Punsch in Gläser geben und mit der Karambolafrucht verzieren.
    Das Rezept reicht für 4 Personen.

  • Gewürz - Punsch

    2 Tl. Darjeeling Lingia
    300 ml Wasser
    1 El. Kakao
    50 g Herrenschokolade
    75 g Sahne
    2-3 Tl. brauner Zucker
    100 ml Milch
    Zimt

    Den Tee mit kochendem Wasser überbrühen, 5 Min. ziehen lassen und abgießen.
    Die Schokolade in kleine Stücke brechen und im heissen Tee schmelzen. Milch, Kakao und Zucker dazugeben und umrühren.
    Geschlagene Sahne zum Schluß auf die Gläser geben und mit gemahlenem Zimt dekorieren.
    Das Rezept reicht für 2 Personen.

  • Orangen - Tee - Punsch

    6 Tl. Assam Mangalam
    1,5 l Wasser
    5 Zitronen
    3 Apfelsinen
    1/2 Fl. Cognac
    3 El. Honig
    3 El. Kandis

    Den Assamtee mit dem Wasser überbrühen, 3 Min. ziehen lassen und abseihen.
    Die Zitronen und Apfelsinen auspressen und mit dem Cognac zu dem Tee geben. Ebenfalls Honig und Kandis hinzufügen und alles erwärmen, nicht kochen.
    Ein gutes Gegenmittel bei Erkältung und Grippe.

  • Johannisbeertee Bowle

    3 EßL. Johannisbeer Früchtetee
    1 l Wasser
    1 Zitrone
    1 Tasse Apfelsaft
    1 Orange
    2 Bananen
    2 Äpfel

    Den Tee mit dem Wasser aufkochen, 5 Minuten ziehen lassen, abseihen und kalt stellen. Saft von einer Zitrone und den Apfelsaft hinzufügen. Die Orange filieren, die Bananen und die Äpfel kleinschneiden und alles in die Flüssigkeit geben.
    Gut gekühlt servieren.

  • Ipanema Bowle

    1/2 WASSERMELONE
    4 Eßl. Rotbusch Ipanema
    1 l Wasser
    6 Eßl. Himbeermark
    1 Fl. Bitter Lemon
    event. Rohrzucker
    1 Fl. Sekt oder Mineralwasser

    Den Rotbuschtee mit dem Wasser aufkochen, 10 Minuten ziehen lassen, abseihen und abkühlen lassen. Das Himbeermark und das Bitter Lemon hinzufügen. Event. mit Rohrzucker süssen.
    Die entkernte und kleingewürfelte Wassermelone hinzugeben.
    Vor dem Servieren mit Sekt -oder wer es alkoholfrei mag- mit Mineralwasser auffüllen.

Artikel 1 bis 10 von 18 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2